Check your Web – Schülerfachforum für Medienkompetenz am 5.11.2014 und 20.-22.1.2015 im FEZ-Berlin

Dieser 3-stündige Workshop zum Bloggen stand für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse auf dem Programm beim Schülerfachforum für Medienkompetenz in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz Berlin unter Schirmherrschaft von Thomas Heilmann, Berliner Senator für Justiz und Verbraucherschutz.
Bloggen beim Schülerfachforum für Medienkompetenz, Foto: © Syda Productions / Fotolia.com

Foto: © Syda Productions / Fotolia.com

Kinder von heute sitzen nur noch vor dem Fernseher, hängen am Handy und lesen keine Bücher mehr. Doch wie stehen die Kids selbst dazu? In diesem Workshop reflektierten die Schülerinnen und Schüler ihr eigenes Medienverhalten: Was sind eigentlich Medien? Wie nutzen wir sie? Und welche Aufgabe haben sie?

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden mit den Begriffen „Alte Medien“, „Neue Medien“ und „Web 2.0“ vertraut gemacht und an das Online-Medium Blog herangeführt. Sie entdeckten seine inhaltliche Vielfalt und erlernten einfache technische Fertigkeiten.

Während sich die Schülerinnen und Schüler mit ihrem eigenen Medienverhalten auseinandersetzten, erprobten sie zugleich zu einem Thema Stellung zu beziehen und respektvoll die eigene Meinung zu äußern.

Außerdem war die Kreativität der Jugendlichen sowohl beim Verfassen ihrer Beiträge und Kommentare als auch bei der Umsetzung begleitender Fotografien gefragt.

Zu den Ergebnissen des Workshops 

 

Ähnliche Projekte